Samstag 11.02.2017

 Uhrzeit   Raum I   Raum II
  10:30
   Uhr

Kontrollierte Wohnraumlüftung: Innenraumhygiene im luftdichten Gebäude



Helmut Gosert, Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnikinnung Trier-Saarburg

Barrierefreies Duschen ohne Gefälle: ein neues System vom Steinmetz

 

Johann-Peter Mulbach, Natursteine Mulbach GmbH

11:30
Uhr

Eigenverbrauch durch Photovoltaik mit Energiespeicher und Elektroauto

 

Christian Koch, KLE Energie GmbH

Mehr Lebensqualität durch Technik mit Somfy Smart Home

 

Joachim Lauterbach, Somfy GmbH

 12:30
Uhr

Wohnen ohne Schimmel - Eine  dauerhafte Schimmelvermeidung ist mehr als nur überstreichen

 

Dr. Ing. Jürgen Vocke, GETIFIX GmbH

Neue Heizung, aber welche?  Systeme im Vergleich

 

Klaus Hein, Bosch Thermotechnik GmbH, Buderus Niederlassung Trier

 13:30   Uhr

Ran an die Fördertöpfe:  Wohnungsbau und -Energiesparförderung im Überblick

 

Sarah Onischschenko, Sparkasse Trier

Bewertung, Instandsetzung und energetische Optimierung historischer Bausubstanz

 

Frank Sprenger, Zentrum für Restaurierung und Denkmalpflege

 14:30
 Uhr

Photovoltaik - eigener Strom mit guter Rendite

 



Dieter Buch, Buch Solar GmbH

Zellulose-Einblasdämmung für Geschossdecke, Dach und Fassade

 

Heinz Schweizer, ISOCELL GmbH

Jann Hufer,  Hufer Holztechnik OHG

 15:30
Uhr

innogy SmartHome – mehr Sicherheit für Ihr Zuhause

 

Roland Bünder, innogy SE

KFW Programm „Denkmal und Gebäude mit besonders erhaltenswerter Bausubstanz“



Andreas Becker, Beratungen, Perl

16:30
Uhr

Altbausanierung, Abriss oder Neubau? Mit staatl. Förderung oder ohne? Was macht Sinn?



Bernhard Becker, Ingenieurbüro für TGA Energie- und Umweltmanagement

Wie finde ich die richtige Baufinanzierung?

 

Stephan Schweisthal, Die Finanzprofis