Sonntag 12.02.2017

Uhrzeit   Raum I   Raum II
 10:30  Uhr

Heizen mit Solarthermie – hohe Wirkungsgrade auch bei bedecktem Himmel





Gisbert Kunze, SE-System GmbH

Die Bitburger Biogaspartner - faires und nachhaltiges Bioerdgas aus dem Eifelkreis für die Region

 

Arndt Müller, SWT-AöR

11:30  Uhr

Fachgerechte Beseitigung von Schimmelpilzschäden 

 

Pia Haun, Ingenieur- und Sachverständigenbüro

Barrierefreies Duschen ohne Gefälle: ein neues System vom Steinmetz

 

Jürgen Bessler, baqua GmbH Münster

12:30  Uhr

Kontrollierte Wohnraumlüftung: Innenraumhygiene im luftdichten Gebäude

Helmut Gosert, Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnikinnung Trier-Saarburg

Nachhaltiges Bauen am Beispiel Lehm

 

Dr. Constanze Küsel, HWK Koblenz, Zentrum für Restaurierung und Denkmalpflege

13:30  Uhr

Wichtige Änderungen ab 2019 an den Gebäuden hinsichtlich Energiestandard, Schall-, Wärme-u. Feuchteschutz, Kostenentwicklung



Bernhard Becker, Ingenieurbüro für TGA
Energie-und Umweltmanagement

Intelligente Einbruchsprävention durch moderne Sicherheitstechnik und Smart Home Systeme



Marc Wolkerseder, Wodalux S.A.

14:30  Uhr

Strom aus Sonne einfach selbst erzeugen mit einer innogy Solaranlage

 

Marile Werland, innogy SE  

In Zukunft barrierefrei

 

Ulrike Düro, Landesberatungsstelle Barrierefreies Bauen und Wohnen Rheinland-Pfalz

15:30  Uhr

Schieben Sie dem Einbrecher einen Riegel vor – eine Werbung für normgerechten technischen Einbruchschutz

 

Wilfried Plohmann, Zentrale Prävention, Polizeipräsidium Trier

ISB-Darlehen: Modernisierung 2017 - mit Tilgungszuschuss und subventioniertem Zins! Vieles ist möglich - auch Einbruchschutz!



Michael Back, Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB)

16:30 Uhr

Typische Vorurteile der Lüftungstechnik und deren Lösungen mit dezentraler Technik aus dem Hause LTM



Peter Kvas, LTM GmbH

LED Licht - mehr als nur energiesparend



Knut Hofmeister, SmartLifeFORUM